ESV 1927

Herren

Spielbericht ESV 1927 Regensburg II – HG Hemau/Beratzhausen

ESV 1927
Foto: ESV 1927

Es war Heimspieltag und die Bunkerboys trafen am 02.12.2023 im Bunker auf die Mannschaft des HG Hemau/Beratzhausen.

Die Männer der Zwoten waren hoch motiviert und wollten den Heimfans im Bunker des ESV einen Sieg schenken. Das Spiel begann zunächst einseitig zum Vorteil vom ESV. Doch es zeichnete sich schnell ab, dass es ein enges Spiel werden würde. Zunächst noch mit 9:8 in der 21. Minute in Führung liegend, drehte sich das Spiel danach gegen uns. Hinzu kam eine Rote Karte gegen einen Wiederholungstäter aus unseren Reihen. Dies hatte zur Folge, dass wir uns in ein Loch fallen ließen, das die Gegner ausnutzen und so mit einer komfortablen 12:15 Führung in die Halbzeitpause gingen. Wir haben uns von der Leistung eines eigentlich schwach aufspielenden Gegners anstecken lassen und mussten in der Halbzeitpause wieder zu uns finden.

Eine zu passiv stehende Abwehr von uns sollte von nun an offensiver auf die Spieler wirken, um deren besondere Art und Weise der Angriffsführung früh zu unterbinden. Dies gelang uns jedoch nur bedingt, wodurch immer wieder der Rechtsaußen von der HG schnelle und einfache Tore gegen uns erzielte. So liefen wir permanent einem 4-Tore Rückstand hinterher. Wir ließen uns in dieser Phase aber auch zu sehr von den Oscarreifen-Vorstellung der Gegner beeinflussen, wodurch er seine Führung in der 53. Minute auf 22:28 ausbaute, die wir nicht mehr aufholen konnten. Das Spiel endete mit einer bitteren 29:32 Niederlage.

Der Teamgeist ist jedoch in diesem Spiel nicht untergangen. Wir konnten besonders in der Schlussphase sehen, dass wir als Team nicht aufgeben und bis zur letzten Minute kämpfen. So konnten wir bis zwei Tore in der Schlussphase noch einmal an den Gegner herankommen. Leider kam dieser emotionale Endspurt zu spät. Wir können nicht mit diesem Ergebnis zufrieden sein, denn er spiegelt nicht das Können und die Leidenschaft wider, die wir seit Beginn der Saison kontinuierlich aufgebaut haben. Wir können aus diesem Spiel einige Lehren ziehen und wissen woran wir weiter arbeiten müssen, um in Zukunft wieder zwei Punkte in den Bunker zu holen.

DHB Pokal

03.09.23

30:28

ESV 1927

2. Liga

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner