ESV 1927

Damen

Heimsieg Bunkerladies2

ESV 1927
Foto: ESV 1927

Dank eines 25:21 (13:10)-Heimsiegs über Helmbrechts/Münchberg liegt die Mannschaft von Trainer Daniel Kessler gleichauf mit Spitzenreiter MTV Stadeln, der zuvor wegen einer besseren Tordifferenz in Führung lag. Am nächsten Spieltag erwarten die Damen 2 des ESV den HG Zirndorf Zuhause im Bunker.

Zu Anfang sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel und beide
Mannschaften traten sich auf Augenhöhe gegenüber. 

Nachdem der ESV seine Fehler regulierte, konnte er sich mit einem 13:10 zur Halbzeit absetzten.

Die Zweite Häflte spielten die Bunker Ladies die Partie souverän zu Ende, sie ließen der SG Helmbrechts/Münchberg keine Chance und konnten den Anschluss verhindern. In der 40. Minute führten die Bunkerladies mit einem 19:10. Nach einigen Wechseln in der Aufstellung verlor der ESV an Spielstruktur, was die Gegner auszunutzen wussten. Nach einigen konfusen Minuten fanden die ESV Mädels wieder zu ihrer gewohnten Spielstärke zurück. Zum Schluss konnten die Bunker Ladies die Partie mit 25:21 für sich entscheiden.

DHB Pokal

03.09.23

30:28

ESV 1927

2. Liga

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner